KML steht für Flexibilität
Problemlose Anbindung an…Logos[mehr]
News / Presse / Events
Together for humanity. 24.03.22

Together for humanity.

[mehr]

KML Gruppe wird Teil von Aalberts N.V.

Sehr geehrte Geschäftspartner,

hiermit möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir mit dem niederländischen Technologieunternehmen Aalberts N.V. aus Utrecht (im Folgenden „Aalberts“) eine Vereinbarung zur Übernahme von 100% der Geschäftsanteile an der KML Linear Motion Technology GmbH und ihrer Tochtergesellschaft KML Precision Machining GmbH (im Folgenden gemeinsam „KML-Gruppe“) geschlossen haben. Unsere zukünftige Partnerschaft mit Aalberts soll das langfristige Wachstum der KML-Gruppe sicherstellen. Es ist unter anderem geplant, internationalen Kunden zukünftig gemeinsam entwickelte Mechatroniklösungen anzubieten. Aalberts wird die KML-Gruppe durch Technologietransfer zur Erhöhung der Innovationskraft und auch beim geplanten weiteren Kapazitätsausbau unterstützen. Der Abschluss der Transaktion wird nach Vorliegen weniger formaler Voraussetzungen kurzfristig erwartet.

Das erfahrene Managementteam um den Unternehmensgründer und Geschäftsführer Andreas Wiedrich wird die KML-Gruppe auch zukünftig unter der neuen Eigentümerschaft von Aalberts leiten und das weitere Wachstum vorantreiben.

Die 1975 gegründete Aalberts-Gruppe ist ein börsennotiertes, global tätiges Technologieunternehmen aus Utrecht/Niederlande mit aktuell rund 14.500 Mitarbeitern an 135 Geschäfts- und Servicestandorten weltweit. Aalberts erzielt einen Umsatz in Höhe von rund EUR 3 Mrd. Aalberts bietet innovative Produkte und Services in den Marktsegmenten umweltfreundliche Gebäudetechnik, nachhaltiger Transport, industrielle Nischentechnologien und Halbleiter-Fertigungstechnologien an. Mit der Zielsetzung ein nachhaltiges, profitables Wachstum zu erreichen, strebt Aalberts marktführende Positionen in Kundensegmenten an, die durch hohe Innovationsbedarfe gekennzeichnet sind. Die Unternehmen der Aalberts-Gruppe sind heute in den USA und in Europa aktiv, darunter auch an diversen Standorten im deutschsprachigen Raum.

Ihnen, liebe Kunden und Geschäftspartner, werden beide Unternehmen der KML-Gruppe weiterhin als zuverlässige Partner zur Seite stehen.

Wir möchten uns schon jetzt für die weiterhin vertrauensvolle Zusammenarbeit bedanken und stehen Ihnen bei weiterem Informationsbedarf jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

KML Linear Motion Technology GmbH & KML Precision Machining GmbH

Andreas Wiedrich
Geschäftsführer