KML steht für Flexibilität
Problemlose Anbindung an…Logos[mehr]
News / Presse / Events
Die Belegschaft von KML 15.03.21

Spende an das St. Anna Kinderspital

[mehr]

Linearmotorsysteme

Linearmotorsystem Serie LMS V

Charakteristika:

  • Optimiert für vertikale Anwendungen
  • Kompakte Bauform
  • Höchste Dynamik
  • Robuste Ausführung
  • Div. Schutzklassen auf Anfrage

Linearmotorsystem Serie LMS V

Die LMS V-Serie wurde speziell für vertikale Anwendungen (Z-Achsen) und zur Bewegung von kleinen bis mittleren Lasten konzipiert. Der kompakte und eigensteife Aufbau gewährleistet auch bei forcierter Dynamik dauerhaft hohe Positioniergenauigkeiten.

Die gewünschte Position kann durch die optionale Verwendung eines Gewichtsausgleichs und einer integrierten Haltebremse ohne bestromten Motor zuverlässig gehalten werden.

Aufgrund der optimierten Bauform und dem breiten Optionenpaket, gepaart mit einer Vielzahl von Leistungsklassen, ist die LMS V-Serie technisch und wirtschaftlich für Anwendungsfälle in der Automatisierungstechnik, dem allgemeinen Maschinen- und Anlagenbau, für Reinraumapplikationen in der Halbleiter-, Elektronik- und Pharmaindustrie bis hin zu Druck- und Textilindustrieanwendungen sowie Transferanlagen und Verpackungsmaschinen bestens geeignet.

Charakteristika:

  • Optimiert für vertikale Anwendungen
  • Kompakte Bauform
  • Höchste Dynamik
  • Robuste Ausführung (Faltenbalg auf Anfrage)
  • Div. Schutzklassen auf Anfrage
  • Reinraumausführungen optional
  • Hall-Sensor optional
  • Endschalter optional
  • Magnetischer Gewichtsausgleich optional
  • Pneumatischer Gewichtsausgleich optional
  • Pneumatische Haltebremse optional

Einsatzgebiete:

  • High Speed Handling
  • Pick & Place
  • Oszillatoren im Hz-Bereich
  • HF-Prüfanlagen
  • Bestückanlagen
  • Testeinheiten