KML steht für Flexibilität
Problemlose Anbindung an…Logos[mehr]
News / Presse / Events
Die Belegschaft von KML 15.03.21

Spende an das St. Anna Kinderspital

[mehr]

Von der ersten Beratung bis zur laufenden Betreuung

Um optimale Funktionalität, Handhabung und Wirtschaftlichkeit zu gewährleisten, stellen wir an uns selbst die höchsten Ansprüche. Sie werden davon während des gesamten Prozesses der Projektabarbeitung profitieren.

Kundenanfrage

Langjährige Erfahrung zur Erkennung der kundenspezifischen Applikationen:

  • Automatisierte Datenerhebungsprozesse der Problemstellung
  • Selbsterklärende Vorauswahltools
  • Detaillierte Produkttypenschlüssel zur Step-by-Step Definition
  • Persönliche Beratung durch Mitarbeiter oder Partner vor Ort

Gemeinsame Projektdefinition

Technisch versierte Vertriebsingenieure im Einsatz zur gemeinsamen Lösungsfindung:

  • Diskussion verschiedener Realisierungsmöglichkeiten
  • Stärken-Schwächen-Analyse unterschiedlicher Lösungsansätze
  • Priorisierung der Alternativen
  • Verlustfreie Kommunikation zu R&D und Back-Office
  • Ständig verfügbare Kommunikationsschnittstelle   

Konzeption

Breites Wissen für individuelle Ansprüche!
Im Konzeptionsprozess wird neben Herstellungs- und Qualitätssicherung auch auf die folgenden Punkte Bezug genommen:

  • Mechanik
  • Elektronik
  • Messtechnik
  • Steuer- und Antriebstechnik
  • Programmierung und Visualisierung

Konstruktion und Entwicklung

Langjährige Erfahrung in der Umsetzung von individuellen Systemlösungen mit konventioneller und direkter Antriebstechnologie:

  • Synergetische Vernetzung der Bereiche Antriebstechnik und mechanische Konstruktion
  • Breit gefächertes fertigungstechnisches Wissen für kosteneffiziente Prototypen bis Großserien
  • Wissen über fachgerechten Einsatz neuester Technologien
    • CFK und keramische Werkstoffe
    • Verschiedenste Beschichtungstechnologien (Nanotechnologie)
    • Neue Fertigungsmethoden zur Steigerung der Kosteneffizienz
  • Nutzen von integralen Konzepten in Verbindung mit Gusstechnologie zur Funktions-, Fertigungs- und Kostenoptimierung
  • 3D CAD Systeme mit integrierter FEM-Software ermöglichen Steifigkeits-, Festigkeits-, Schwingungs- und thermisch optimierte Konstruktionen

Fertigung, Produktion und Montage

Realisierung höchst anspruchsvoller Single- und Multiachslösungen

  • In flexiblem Fertigungsbereich für weite Stückzahlbandbreiten
  • Mit umfassender Ausstattung für nahezu jeden Industriezweig
  • Für Reinraumanwendungen (bis Reinraumklasse 2 nach JIS B 9920) 

Funktionstest und Vermessung

Mit Qualität, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit zur Anlageninbetriebnahme.

  • Werksinbetriebnahmen
  • Kundespezifische Tests mit Protokollierung und Vermessung

Service und Schulung

Mit Sicherheit immer am neuesten Stand.

  • 24h-Servicehotline
  • Kunden-vor-Ort-Inbetriebnahmen
  • MitarbeiterInnenschulungen

Qualitätsmanagement

Prozessbegleitung und –überwachung durch:

  • Umfassende Messmittelausstattung (Laserinterferometer)
  • Qualifizierte Prüfprozesse
  • Ausschluss möglicher Risiken bereits während der Entwicklungsphase mit Hilfe der Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA)